Industrie-Reportagen

Bei Industriereportagen begleite ich mit der Kamera den laufenden Produktionsprozess. Ich muss mich der jeweiligen Umgebung anpassen und Equipment und Arbeitsweise darauf ausrichten, dass die Räume unter Umständen eng, dunkel und staubig sind. Wichtig ist auch ein technisches Verständnis für die Besonderheiten des Betriebs, denn das Bild soll diesen authentisch wiedergeben.

Oft ist eine hohe körperliche Fitness unentbehrlich: Leitern wollen erklommen werden, manchmal wird sogar aus einem Hubschrauber fotografiert. Die Produktion darf nicht gestört werden, weshalb ich mich in kürzester Zeit mit den Mitarbeitenden vertraut machen muss, um sie souverän und sympathisch ins Bild setzen zu können.

Beispiele für Industrie-Reportagen

ETH Zürich

Industrie-Reportage ETH Zürich

Girsberger

Industrie-Reportage Girsberger

SKW

Industrie-Reportage SKW

USM

Industrie-Reportage USM